Windows 8: Desktop Symbole verkleinern, vergrößern und entfernen

Windows 8 macht mir riesen Spaß. Man kann das Betriebssystem nach eignene Wünschen anpassen, so wie es einem gefällt. Neben der neue Kacheloptik für die Startleiste, habe ich gerne einen aufgeräumten Desktop. Da ich viel  in Windows experimentiere, möchte ich einen schnellen Zugriff auf die einschlägigen Programme. Ich möchte meine Netzwerkeinstellungen, den Computer und die Systemsteuerung immer unbedingt auf meinem Desktop haben.

Zu anderen Gelegenheiten, möchte ich meinen Desktop komplett frei haben, z. B. wenn ich Besuch empfange, oder mir die vielen Icons einfach zu viel werden.

Das alles kann ich mit nur wenigen Klicks in Windows 8 bewerkstelligen, nur gewusst wie. Wie ihr diese einfachen Funktionalitäten nutzen könnt, zeige ich euch unten.

Klickpfad für Desktop Symbole verkleinern und vergrößern

Wir alle haben eine unterschiedliche Sehschärfe, daher präferieren wir unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Größen für die Desktopsymbole.  Hier zeige ich, wie ihr letztere an euren Erfordernissen anpassen könnt.

Windows 8 Desktopsymbole vergrößern und verkleinern

Screenshot von Windows 8 Desktopsymbole vergrößern und verkleinern  | Klick aufs Bild zum vergrößern!

Klickt die rechte Maustaste auf freie Fläche des Desktops > Ansicht >  Klick bei „Große Symbole“, Mittelgroße Symbole oder Kleine Symbole

Klickpfad für Desktop Symbole entfernen

Manchmal wird einem alles zu viel auf dem Desktop und man erstickt im Icon Dschungel. Mit ein paar Klicks ist damit schluss!

Windows 8 Desktopsymbole Anzeigen und entfernen

Screenshot von Windows 8 Desktopsymbole Anzeigen und entfernen | Klick aufs Bild zum vergrößern!

KLickt die rechte Maustaste auf einer freien Fläche des Desktops > Ansicht > Haken bei „Dektopsymbole anzeigen“ entfernen

 

Klickpfad für Desktopsymbole  Papierkorb , Computer und Netzwerk hinzufügen und entfernen

Wirklich wichtige Funktionen sind in den neuen Windows Versionen sehr gut versteckt. Hardcore User bekommen dabei Pickel, aber das muss nicht sein.

1.  Schritt

Windows 8 Papierkorb,Computer,Systemsteuerung Anzeigen und entfernen

Screenshot von Windows 8 Papierkorb,Computer,Systemsteuerung Anzeigen und entfernen

2.Schritt

Windows 8 Papierkorb,Computer,Systemsteuerung Anzeigen und entfernen im 2. Schritt

Screenshot von Windows 8 Papierkorb,Computer,Systemsteuerung Anzeigen und entfernen im 2. Schritt

Rechte Maustaste auf freie Fläche des Desktops > Anpassen > Desktopsymbole ändern

Fazit

In nur wenigen Klicks ist mein Windows 8 so angepasst, dass ich damit arbeiten kann. Die Einstellmöglichkeiten lassen nahezu keinen Wunsch offen und sind leicht verständlich.

Wenn Ihr eine Frage zu Windows 8 habt, weil ihr euch nicht sicher seid, ob sich der Wechsel von Windows 7 zu Windows 8 lohnt, postet einfach eure Frage im Kommentarbereich, und ich versuche für euch eine passende Antwort zu finden. 😉

Posted in Windows and tagged .

Sammy Zimmermanns

Hallo mein Name ist Sammy Zimmermanns und schreibe hier über Windows10 Software.

9 Comments

  1. Weiß jemand wie man die Größemveränderung mit der Maus macht. Mir passiert das Immer wieder ohne dass ich weiß was ich genau gemacht habe

  2. Hi,
    gibt es denn bei Windows 8.1 auch eine Möglichkeit, dass jeder User seine eigene Bildschirmauflösung einstellen und bei Wiederanmeldung auch automatisch vorfindet.
    Gruß

  3. Mein Rechner ist ca. 7 Jahre alt; Nach dem Update von Windows 10 war alles riesengroß!!!
    Warum? Weil der Rechner nach dem Neustart meine Grafikkarte nicht zuordnen konnte,
    hat er mir einfach die Basic-Version geladen, hier war alles Riesengroß!
    Lösung: im System die Grafikkarte heraussuchen, vorher deinstallieren, dann neu installieren,
    Treiberversion dazu, und schon ist alles wieder wie vorher!!
    So hat es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.