Audio- oder Video-Datei nicht kompatibel, was tun?

Sicherlich kennen Sie dieses Problem, wenn Sie eine Video- oder Audio-Datei haben und gerne auf einem anderen Gerät oder auf einem anderen Player abspielen wollen, doch es einfach nicht funktioniert. Sie wissen, dass Sie Ihre Datei in ein anderes Format konvertieren müssen, doch Sie wissen nicht in welches Format, weshalb Sie erst einige Zeit recherchieren müssen. Nach der Recherche stellt sich dann die Frage, welcher Medienkonverter der richtige für Ihre Datei ist. Nachdem Sie einen passenden Konverter gefunden haben, beginnen Sie die Datei zu konvertieren. Wie Sie selbst feststellen werden, dauert dies Ewigkeiten und hinzukommt, dass im Nachhinein die Datei einen riesen Qualitätsverlust hat, Ihre Datei Fehler und Abstürze beinhaltet oder die Tonspur nicht mehr zur Bild Spur passt. Des Weiteren haben Sie auch noch einen Mac PC und es wird immer schwieriger den passenden Konverter zu finden, da viele Produkte dieser Art nur für Windows gemacht werden. Mit dem Movavi Video Converter für Mac haben Sie einen Medienkonverter, der Ihnen nahezu jede Audio- oder Video-Datei in ein beliebiges Format bringt und somit für jedes Gerät kompatibel macht.

All-in-One Medienkonverter

movavi videoconverter
Mit dem Movavi Video Converter haben Sie ein Programm, welches bei jedem Problem mit einem Audio- oder Videoformat helfen kann. Trotz seines großen Umfangs an Funktionen ist der Movavi Video Converter dennoch sehr übersichtlich und benutzerfreundlich aufgebaut. Außerdem hat der Konverter Funktionen die über die üblichen Konverter Funktionen herausragen. Sie möchten ein Video bearbeiten? Alles kein Problem. Schneiden, trimmen oder drehen, verbessern Sie Ihr Video, so wie Sie es wünschen. Auch die Wartezeit des Konverters fällt durch eine leistungsstarke Kodierungsengine sehr gering aus. Einige Formate werden sogar bis zu 81x schneller verarbeitet. Mit diesem Programm sind Sie in der Lage, zwischen allen üblichen Medienformaten zu wählen und die Datei in das gewünschte Zielf ormat zu bringen. Zu den unterstützten Formaten gehören selbstverständlich sämtliche Standard-Video-Formate (DVD, AVI, MP4, FLV, MOV, SWF, verschiedenste MPEG-Formate, WebM, OGV, RM, 3GP, MKV, WMV etc.), als auch Audio-Formate (AAC, FLAC, MP3, Monkey’s Audio, OGG, WAV, M4A, WMA etc.), die Ihnen im Alltag begegnen können. Um die Bedienerfreundlichkeit zu steigern, enthält das Programm dutzende Voreinstellung, sodass Sie aus einer Modellliste ihr Gerät auswählen können, worauf die Datei automatisch in die gewünschte Zieldatei umgewandelt wird.

Wieso ist der Movavi Video Converter der Beste?

Der Movavi Video Converter konvertiert Ihre Dateien im HighSpeed-Modus in Ihr gewünschtes Format. Im Vergleich zu den bekanntest en Konkurrenzprodukten wie zum Beispiel der „Any Video Converter 5“ oder der „Xilisoft Video Converter 7“ arbeitet der Movavi Video Converter dank seiner effektiven Konvertierungs-Engine 6-9x schneller. Zudem werden die neusten Codecs benutzt, um die Konvertierung schnellst möglich und ohne sichtbaren Qualitätsverlust durchzuführen. Die Qualität und weitere Parameter des Videos, wie zum Beispiel die Bildrate, Bitrate, Auflösung und Dateigröße werden beibehalten. Vergessen Sie die unübersichtlichen Video-Konverter, die ausgerechnet das Format welches Sie benötigen nicht unterstützen. Wieso sollen Sie sich mit Qualitätsverlusten, Fehlern oder Abbrüchen zufrieden geben, wenn Sie einen Konverter haben können, der sämtliche Bedürfnisse abdeckt und alles kann was Sie benötigen werden?

Posted in Software.

Sammy Zimmermanns

Hallo mein Name ist Sammy Zimmermanns und schreibe hier über Windows10 Software.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.